Zum Rahmenprogramm: Das Mittagessen gibt es ja schon immer im Hotel, neu auch das Abendessen in Hotel Sängerhof: ein kalt/warmes Büfett, daß wohlschmeckend und reichlich den Appetit aller Gäste gedeckt hat (wnb: wir erinnern uns doch sicherlich mit Freude :) an den ‚Italiener' vom letzten Jahr, der den hohen Anspruch hatte, 27 Essen gleichzeitig zu servieren:(). Vor (den pünktlichen Taxis) statteten sich alle Besucher mit dem mitgebrachten Wein von Frank Kiefer aus. Die Erfahrung vom letzten Jahr bewog Werner (Neumeyer-Bubel alias wnb) dazu, Frank zu bitten, uns für das KT 2001 mit einer besseren Auswahl auszustatten. Auch hierzu sei Frank für seine Bemühungen und die gute Wahl der Weine nochmals gedankt. Die Stimmung war ausgelassen, das Wetter war uns zum Teil hold ... - vergessen möchte ich nicht das neue Arbeitsgerät für die Redaktionsarbeit !


Gast Wolfgang Haller

Gast Wolfgang Haller
Hilmar

Hilmar
Reiner und Jörg

Reiner und Jörg

Was ist ein Klubtreffen OHNE besondere Auffälligkeiten...!? Die harmloste war sicher, daß das Feuerwerk auf den Sonntag gelegt wurde! Den Begriff "Taxidieb" bekam eine neue Bedeutung: Vier ältere Herrschaften wollten wohl bei dem einsetzenden Regen nicht auf ihr Taxi warten, und klauten uns das unserige vor der Nase weg. Trotzdem trudelten wir alle im Hotel ein und ... feierten noch ein wenig.


Die SAM-Ecke

Die SAM-Ecke
Gruppenfoto

Gruppenfoto
Windows nicht für Gates

Windows nicht für Gates

Für mich war es wieder ein gelungenes Treffen. Wenn auch die Hotelkosten nicht unerheblich gestiegen sind, hat doch alles gut geklappt - besonders mit dem Essen. Das ist Werner (Neumeyer-Bubel) zuzuschreiben (Ergänzung wnb: Nein, das Lob gehört Claudia, sie hatte nach der Pleite vom letzten Jahr die rettende Idee !). Bei dem Ahrwein gab's am Morgen auch keine Kopfschmerzen und kein Anstehen, und vor allem denn GUTEN Tropfen! Dank an Frank (Kiefer). Ärgerlich sind sicher die Taxidiebe und das verschobene Feuerwerk. Wermutstropfen sind doch aber die vielen Absagen gewesen, stand doch der Termin schon seit dem Klubtreffen 2000 fest.


Buffet am Abend

Buffet am Abend
Die guten Seelen

Die guten Seelen
Teil 3

Hoffentlich wird es 2002 noch besser: Also, UNBEDINGT vormerken:

Am Samstag, den 6. Oktober 2002 wieder im Hotel "Sängerhof"
Klubtreffen 2002 JOYCE-User-AG e.V.

Bis denne erstmal Jörg Schaefer im November 2001